BUCK ROGERS Wiki
Advertisement

Bei der Wut handelt es sich um eine sehr heftige Emotion und häufig eine impulsive und aggressive Reaktion, auch Affekt genannt, die durch eine als unangenehm empfundene Situation oder Bemerkung ausgelöst wird. Die resultierende Affekthandlung wird als Raserei oder Wüten bezeichnet.

Wut ist deutlich heftiger als der Ärger und schwieriger zu beherrschen als der Zorn. Wer leicht in Wut gerät, ist nur sehr schlecht dazu imstande, sich selbst zu kontrollieren.

Advertisement