BUCK ROGERS Wiki
Advertisement

Der District of Columbia (D.C.) oder Washington, D.C. ist ein Bundesdistrikt. Er ist der Regierungssitz und seit 1801 die Hauptstadt der USA. Der Distrikt ist kein Bundesstaat und ist auch keinem Bundesstaatkeinem zugehörig. Er ist vielmehr dem Kongress der Vereinigten Staaten direkt unterstellt. Dies ist deswegen so geregelt, damit keiner der Bundesstaaten den Sitz der Hauptstadt für sich beanspruchen kann.

Washington, D.C. hat rund 690.000 Einwohner. Der Großraum Washington hat rund 6.390.000 Einwohner. Zusammen mit dem benachbarten Großraum Baltimore hat die Region insgesamt rund 10 Millionen Einwohner.

Mit dem Weißen Haus als Amts- und Wohnsitz des Präsidenten und dem Kapitol, das den Kongress beherbergt, sowie dem Obersten Gerichtshof befinden sich die Spitzen aller drei verfassungsmäßigen Gewalten in der Stadt. Washington ist darüber hinaus Sitz des Internationalen Währungsfonds, der Weltbank und der Organisation Amerikanischer Staaten.

Advertisement