BUCK ROGERS Wiki
Advertisement

Der Tod ist das Ende des biologischen Lebens, also das endgültige Versagen aller lebenserhaltenden Funktionsabläufe. Der Übergang vom Leben zum Tod wird Sterben genannt.

Hierbei gibt es den Unterschied zwischen einem gewaltsamen Tod, wie z.B. ausgelöst durch Mord oder Hinrichtung, und einem natürlichen Tod, durch Krankheit oder Altersschwäche.

In vielen Religionen ist die Ansicht verbreitet, dass mit dem körperlichen Tod nicht automatisch auch der seelische Tod verbunden sein muss. Die Anhänger dieser Lehren glauben fest an ein, wie auch immer geartetes, Leben nach dem Tod.

Advertisement