BUCK ROGERS Wiki
Advertisement

Das Skelett ist in der Biologie bzw. in der Anatomie der Körperbestandteil, der die Stützstruktur eines Lebewesens, wie zum Beispiel eines Menschen bildet.

Unterschieden werden zwei Skelettarten:

  • Das Exoskelett als stabile äußere Hülle eines Organismus.
  • Das Endoskelett als Stützstruktur im Inneren des Körpers.

Beim Skelett eines Menschen spricht man mitunter auch von einem Knochengerüst oder von Gebein.

Advertisement