BUCK ROGERS Wiki
Advertisement

Als Sabotage bezeichnet man die absichtliche Störung eines wirtschaftlichen oder militärischen Ablaufs zur Erreichung eines bestimmten Zieles. Dieses Ziel ist oft von politischer Natur.

Im alltäglichen Sprachgebrauch ist mit Sabotage oft die gewaltsame Beschädigung und Zerstörung von Geräten, Maschinen, Infrastruktur usw. gemeint. Sabotage kann auch Fertigungsprozesse, Dokumentation und andere festgelegte Abläufe treffen. Menschen, die Sabotage betreiben, werden als Saboteure bezeichnet.

Der Begriff entstammt höchstwahrscheinlich der Zeit der industriellen Mechanisierung auf der Erde. Im Zuge dieser Entwicklung warfen Französische Arbeiter ihre Holzschuhe (Sabot) in die Mäh- und Dreschmaschinen. Nach einer Lesart sollte damit gegen die fortschreitende Mechanisierung der Arbeit protestiert werden. In anarchistischer Lesart wollten die Arbeiter damit in Form einer direkten Aktion die Verkürzung der Arbeitszeit erzwingen.

Advertisement