BUCK ROGERS Wiki
Advertisement
Moon

Luna (im Volksmund meist einfach Mond) ist der einzige natürliche Satellit des Planeten Erde.

Er wird am 20. Juli 1969 zum ersten Mal von den Menschen betreten. Der erste Mensch, der seinen Fuß auf den Mond gesetzt hat, ist der amerikanische Astronaut Neil Armstrong gewesen.

Aufgrund der zum Orbit synchronen Rotation zeigt eine Seite Lunas ständig zur Erde, während die andere Seite von dort aus nie sichtbar ist. Die Gravitation beträgt etwa ein Sechstel der Erdschwere. Luna besitzt keine Atmosphäre, die ihn z.B. vor Meteoriteneinschlägen schützt. Die große Zahl an Einschlagkratern verdeutlicht dies.

Die Temperaturen an der Oberfläche schwanken zwischen +130° C in der Sonne und -160° C auf der Nachtseite. Als Durchschnittstemperatur ergeben sich 218° K = −55° C.

Advertisement