BUCK ROGERS Wiki
Advertisement

Degeneration, auch Entartung, ist ein in der medizinischen Wissenschaft gebräuchlicher Oberbegriff für formale, strukturelle u. funktionelle Abweichungen von der Norm. Der Begriff wird meist im Sinne einer Funktionseinschränkung durch Verschleiß bzw. Abnutzung verwendet.

Im modernen medizinischen Sprachgebrauch wird unter Degeneration die Rückbildung und der Verfall vorwiegend ganzer Gewebe oder Organe verstanden, wie einem Abbau oder Funktionsverlust anlagebedingt oder aufgrund von chronischen Schädigungsfaktoren oder unzureichendem Gebrauch, eine Rückentwicklung nicht mehr gebrauchter Körperteile.

Der Begriff kann aber auch auf menschliche Gesellschaften oder jedwede Gesellschaft anderer Spezies angewandt werden, die den Höhepunkt ihrer Entwicklung überschritten hat und sich unaufhaltsam geistig und/oder körperlich zurückentwickelt oder entartet.

Advertisement