BUCK ROGERS Wiki
Advertisement

Kronprinzessin Ardala wird als erste von 30 Töchtern des Herrschers von Draconia geboren.

Zu Beginn des Jahres 2491 wird Ardala von ihrem Vater offiziell auf eine Diplomatische Mission zur Erde geschickt, um Handelsbeziehungen mit den Terranern aufzunehmen. Insgeheim besteht Ardalas Mission hingegen darin, einen Weg durch den Verteidigungsschild der Erde zu finden, und die Invasion des Planeten vorzubereiten, da die Position der Erde von hoher strategischer Bedeutung zur Unterjochung weiterer Sternensysteme ist.

Bereits innerhalb des Sonnensystems kreuzt ein veraltetes Raumschiff den Kurs der DRACONIA, dem Flaggschiff der Draconianischen Flotte. Es wird von einer Patrouille an Bord der Sternenfestung gebracht wo draconianische Ärzte feststellen, dass der Pilot eingefroren worden ist. Auf Befehl von Commander Kane, dem militärischen Leiter der Mission, wird der eingefrorene Pilot wiederbelebt. Kurze Zeit später unterzieht Kane, im Beisein von Ardala, den Mann einem ersten Verhör, wobei Ardala erfährt, dass es sich bei dem Pilot um Captain Buck Rogers handelt.

Ardala ist sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht bewusst, was der Fremde, durch diese erste, kurze Begegnung in ihr auslöst. Doch als sie Buck Rogers, wenige Tage später, unverhofft erneut begegnet ist ihr klar, dass dieser Mann starke Emotionen und eine ebenso starke Zuneigung für ihn in ihr ausgelöst hat. In der Folge versucht Ardala, Rogers zu umgarnen und für sich einzunehmen.

Advertisement